Zurück Stern Rassismus-Vorwürfe: Wegen Streit um Meghan: Sharon Osbourne verliert TV-Job
Suchen Rubriken 20. Apr.
Schließen
Anzeige
Rassismus-Vorwürfe: Wegen Streit um Meghan: Sharon Osbourne verliert TV-Job29. Mär. 13:09

Rassismus-Vorwürfe: Wegen Streit um Meghan: Sharon Osbourne verliert TV-Job

Stern
Sharon Osbourne ist ihren Moderations-Job in der US-TV-Show "The Talk" los. Die Britin wurde gefeuert, nachdem sie ihren Kumpel Piers Morgan und dessen Aussagen über Herzogin Meghan verteidigte. Der Streit brachte Rassismus-Vorwürfe ans Licht.
Mehr
 Gefällt mir Antworten
Anzeige

Kommentare

Noch keine Kommentare...
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Dienstag, 20. April 2021

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren

Stern

Schließen